3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50
3 CORNER TICKET GOLD Junior Woe, F1 GRAND PRIX VON ÖSTERREICH € 344,50

F1 Pirelli Grand Prix von Kanada

Montreal - Gilles Villeneuve Circuit

14.06.2020
Wichtiger Hinweis: Der F1 Pirelli Grand Prix von Kanada wird im Jahr 2020 nicht stattfinden. Wir stehen bereits mit dem Veranstalter für die weitere Vorgehensweise in Kontakt. Wir dürfen Sie um ein wenig Geduld bitten. Sie erhalten alle weiteren Information per E-Mail.

F1 Pirelli Grand Prix von Kanada

14.06.2020 | Montreal - Gilles Villeneuve Circuit

Wichtiger Hinweis: Der F1 Pirelli Grand Prix von Kanada wird im Jahr 2020 nicht stattfinden. Wir stehen bereits mit dem Veranstalter für die weitere Vorgehensweise in Kontakt. Wir dürfen Sie um ein wenig Geduld bitten. Sie erhalten alle weiteren Information per E-Mail.


Kommunikation

Telefon: Landesvorwahl:

Die Ländervorwahl ist die 001. Münz- und Kartentelefone befinden sich auf Flughäfen, Busbahnhöfen, in Hotels, Einkaufszentren und an manchen Straßenecken. Viele öffentliche Telefone können mit Telefonkarten und Kreditkarten genutzt werden. Dreiminütige Ortsgespräche kosten vom Münz-/Kartentelefon aus zwischen 0,25 - 0,35 CN$. Münztelefone werden allerdings wegen der hohen Beliebtheit der Mobiltelefone immer seltener. 

Mo-Fr 18.00-08.00 Uhr sowie Sa-Mo 12.00-08.00 Uhr ist das Telefonieren billiger. 



Mobiltelefon:

In größeren Städten und deren unmittelbarer Umgebung sind digitale Mobilfunknetze in Betrieb, in weniger dicht besiedelten Gebieten ist der Empfang z.T. nicht sehr gut. Mit fast allen internationalen Mobilfunkanbietern bestehen Roaming-Verträge. Man sollte sich jedoch über die z. T. hohen Gebühren bei seinem Anbieter erkundigen.

Kanadische Mobilfunkgesellschaften umfassen Bell (Internet: www.bell.ca), Telus (Internet: www.telus.com) und Rogers(Internet: www.rogers.com). Mobiltelefone können vor Ort gemietet werden.



Internet:

Internetcafés sind sehr verbreitet. In vielen Cafés, in den meisten Hotels, Fast-Food-Restaurants und Flughäfen kann man gebührenpflichtigen Internetanschluss per W-LAN nutzen. Kostenloser W-LAN-Zugang wird an den meisten öffentlichen Plätzen angeboten (z.B. in Bibliotheken und auf Bahnhöfen). Mobiles Surfen im Internet ermöglichen u.a. die kostenpflichtigen Goodspeed-Wi-Fi-Hotspots (Internet: goodspeed.io/de/index.html). 



Medien: Post:

Die gesamte Post außerhalb Nordamerikas wird per Luftpost versandt. Briefmarken sind außer bei der Post auch in Hotels, Drogerien, kleinen Nachbarschaftsläden und auf Bahnhöfen erhältlich.  Ein Brief nach Europa benötigt durchschnittlich 7 Tage.

Mo-Fr 09.30-17.00 Uhr, Sa 09.00-12.00 Uhr. Städtische Postämter haben länger geöffnet, die Öffnungszeiten in den Provinzen sind unterschiedlich.



schliessen


Auf dieser Seite werden Cookies und Analysesoftware gemäß unserer Datenschutzerklärung eingesetzt. Wenn Sie Ihren Besuch auf unserer Webseite mit Browsereinstellungen fortsetzen, die den Einsatz von Cookies und Analysesoftware zulassen, erklären Sie dadurch, dass Sie mit unserer Verwendung von Cookies und Analysesoftware einverstanden sind.
Weitere Infos
OK